✓ über 100.000 Geschenke aus 160 Shops✓ Geschenkideen für mehr als 200 Kategorien✓ tägliche Vorstellung neuster Geschenkideen

magnifier

Anki Overdrive im Test: Fast & Furious als moderne Rennbahn

31.10.2017 - Anki Overdrive hat vor ein paar Jahren die Rennbahn 2.0 für kleine, aber auch für große Kinder vorgestellt. Wir haben die moderne Rennbahn für euch getestet und uns die Fast & Furious Edition genauer angeschaut. In unserem Testbericht sagen wir euch wie uns die Smartphone-gesteuerte Rennbahn gefallen hat. Für wahre Fans der Fast & Furious Reihe ist die Spezialversion von Anki Overdrive wohl die perfekte Geschenkidee hehenden Weihnachtsfest.

Verpackung der Anki Overdrive Fast & Furious Edition
Verpackung der Anki Overdrive Fast & Furious Edition

Geliefert wird Anki Overdrive in einem schicken Karton, der direkt für Augenfunkeln sorgt. Sowohl bei beschenkten Kindern als auch beim ein oder anderen Erwachsenen. Auf der Front zu sehen sind bei der Fast & Furious Edition zwei prägnante Automodelle der Filmreihe: Der Dodge Ice Charger von Dom sowie Hobbs’ MXT. Mit den zwei Supercars, die ebenso oben rechts durch eine Klarsicht-Schicht zu sehen sind, werden die Rennen auf der Anki Overdrive Rennbahn ausgetragen. Bereits jetzt bekommt man Lust auf mehr und möchte die Verpackung öffnen. Gesagt – getan!

Fast & Furious als Rennbahn – Anki Overdrive im Erstkontakt

Zum Vorschein kommt beim ersten Öffnen eine schwarze Schachtel, die mit ihren Aussparungen zur Aufbewahrung der einzelnen Bauteile dient. Auf den ersten Blick erkennt man die Ladestation der sogenannten Supercars, wobei bis zu vier Autos zur gleichen Zeit geladen werden können. Außerdem sieht man einen Schnellstart-Guide mit der begrüßenden Aufschrift „Start here“. Geht man dieser Aufforderung nach, wird man an die Hand genommen und erhält in wenigen Schritten eine präzise Erklärung, wie man denn am besten vorzugehen hat, um die Anki Overdrive Rennbahn in Fast & Furious Ausführung nutzen zu können.

So sieht der Verpackungsinhalt der Fast & Furious Edition aus
So sieht der Verpackungsinhalt der Fast & Furious Edition aus
Das Netzteil mit insgesamt drei Adaptern
Das Netzteil mit insgesamt drei Adaptern

Weiteres Zubehör in der Verpackung sind zum einen die Ladestation für die Supercars inkl. Netzteil mit verschiedenen Adapter und zum anderen die Leitplanken für die Kurvenstücke der Rennbahn. Die Supercars sind in einer separaten Verpackung untergebracht und gut in Szene gesetzt. Alles in allem erhalten wir hier eine geordnete Übersicht über den gesamten Lieferumfang und wären auch ohne Anleitung gut mit den nächsten Schritten – dem Aufbau und der Inbetriebnahme – zurechtgekommen. Doch nun möchten wir die Rennbahn erstmal aufbauen.

Das Netzteil mit Adapter für deutsche Haushalte
Das Netzteil mit Adapter für deutsche Haushalte
Die Supercars sind gut verarbeitet und bieten einige Details
Die Supercars sind gut verarbeitet und bieten einige Details
Die Ladestation bietet Platz für insgesamt vier Supercars
Die Ladestation bietet Platz für insgesamt vier Supercars

Nachdem wir den Netzstecker mit dem passenden Adapter für deutsche Steckdosen ausgestattet hatten, konnten wir zunächst schon mal die Supercars der Fast & Furious Edition aufsetzen und vollladen. Dann machten wir uns direkt an das Bauen der Rennstrecke. Die dazu benötigten Streckenteile fanden wir im zweiten großen Karton. Hier war jedes einzelne Teil mit einer stabilen Folie umgeben, welche mit der Schere geöffnet werden musste. Die Folie ist in erster Linie dazu da, um die Streckenteile entsprechend vor Kratzern zu schützen – bei einem Transport können die Geraden und Kurven schnell wieder sicher verstaut werden. Die Folien also am besten nicht wegwerfen.

Magnetische Verbindungsstücke für schnellen und einfachen Streckenumbau

Ein sehr praktisches Feature, das die Anki Overdrive Rennbahn auch so nutzerfreundlich macht, sind die magnetischen Komponenten der Streckenteile. Durch die jeweils am Ende jeder Geraden und jeder Kurve angebrachten Magnete, wird das Zusammenbauen der Rennbahn ein Kinderspiel – im wahrsten Sinne des Wortes. Wir haben das schnelle Stecksystem zu lieben gelernt und nach den ersten Fahrabenteuern direkt wieder neue Strecken zusammengesteckt. So einfach war das Bauen einer neuen Rennbahn noch nie!

Eine Schere hilft dabei die Streckenteile aus ihrer Folie zu befreien
Eine Schere hilft dabei die Streckenteile aus ihrer Folie zu befreien
Nachdem die Streckenteile ausgepackt sind, können Sie mit den magnetischen Verbindungsstücken schnell gekoppelt werden
Nachdem die Streckenteile ausgepackt sind, können Sie mit den magnetischen Verbindungsstücken schnell gekoppelt werden

Authentisch: Die Fast & Furious Edition kommt mit separater App

Doch nun Schritt für Schritt: Da wir zum Fast & Furious Set noch ein Speed Kit ausprobiert haben, konnten wir die Strecke um ein paar weitere Geraden erweitern. Nachdem wir uns nun für eine Streckenform entschieden und sogar eine Brücke mit den dazugehörigen Stützpfeilern eingebaut hatten, konnten wir endlich mit dem Spielen beginnen. Hierfür ist die Anki Overdrive App vonnöten, die für die Fast & Furious Edition in einer Special-Version heruntergeladen werden muss. Die App beinhaltet eigene Sounds, Motorengeräusche und passende Sprüche der Fast & Furious Charaktere. Fans der Reihe fühlen sich sofort wohl.

Die Supercars sind schneller als man denkt und bleiben auch in Kurven stabil in der Spur
Die Supercars sind schneller als man denkt und bleiben auch in Kurven stabil in der Spur
Die Streckenteile sind mit "Fast & Furious" geprägt – die Leitplanken sind schnell befestigt
Die Streckenteile sind mit "Fast & Furious" geprägt – die Leitplanken sind schnell befestigt
So sehen die Anki Overdrive Supercars von unten aus
So sehen die Anki Overdrive Supercars von unten aus

Ist die App gestartet wird zunächst hervorgehoben die Supercars zu synchronisieren. Sind dieselben eingeschaltet, was über den am Boden befindlichen Knopf durchgeführt wird, kann der Synchronisierungsvorgang beginnen. Ein kleines Update wird aufgespielt und schon wissen die Supercars wie sie sich verhalten müssen. Nach ein bis zwei weiteren Minuten waren wir spielbereit und mussten die Autos zunächst irgendwo auf der Strecke platzieren – eine Stimme, die aus dem Smartphone tönt, nimmt euch dabei an die Hand. Ein automatischer Scannvorgang wird eingeleitet und lässt die Autos einmal komplett die Strecke abfahren. So weiß die App und das Auto wie die Streckenform aussieht und es kann losgehen.

Kinderleichte Steuerung trotz moderner Technik

Die Bedienung ist recht simpel. So genügt es im Grunde mit dem links auf dem Smartphone-Bildschirm auftauchenden Gaspedal zu beschleunigen und dem Supercar im richtigen Moment einen Boost zu geben – das Auto fährt automatisch. Mit einer Neigung des Smartphones kann die Spur gewechselt werden, was essenziell ist, um dem Gegner im richtigen Moment die Bahn abzuschneiden und ihn auszubremsen oder von der Bahn abzudrängen. Die Autos verhalten sich sehr direkt und authentisch, was zusammen mit der intuitiven Bedienung abgerundet wird. Wir sind von Anfang an gepackt.

Für alle Fans der FIlmreihe ist die Fast & Furious Edition die perfekte Geschenkidee
Für alle Fans der FIlmreihe ist die Fast & Furious Edition die perfekte Geschenkidee
Im Wohnzimmer hat man genug Platz, um die Anki Overdrive Rennbahn aufzubauen
Im Wohnzimmer hat man genug Platz, um die Anki Overdrive Rennbahn aufzubauen

Spielt man ein paar neue Strecken frei und sammelt Punkte, kann man auch die virtuellen Waffen der Autos einsetzen und beispielsweise mit dem International MXT Raketen abfeuern, die dann digital übertragen und live auf der Rennstrecke ausgelöst werden. Der Ice Charger hat eine Harpune verbaut und zieht seinen Gegner, der sich direkt vor ihm befinden muss, zu sich heran und entschleunigt diesen; so kann er besser überholt werden. Alles in allem ist das Spielprinzip sehr einfach und intuitiv gestaltet, aber dennoch spaßbringend für Groß und Klein.

Die Anki Overdrive Fast & Furious Edition ist eine tolle Geschenkidee für alle Fast & Furious Fans, die von neuartigen Gadgets und aktueller Technik begeistert sind. Die Qualität aller Komponenten wirkt sehr hochwertig und langlebig. Wir haben die Streckenteile mehr als zehn Mal auseinander und wieder zusammengesteckt und sind von der schnellen Handhabung begeistert. Zusammen mit weiteren Erweiterungs-Kits wie dem Kollisionskit oder weiteren Supercars steht einem langanhaltenden Spielerlebnis nichts mehr im Wege.

Die wichtigsten Merkmale von Anki Overdrive im Überblick:

  • Die Fast & Furious Edition bietet die zwei Supercars Ice Charger und International MXT
  • Drei Geraden und sechs 90 Grad Kurvenelemente
  • Steuerung mit dem Smartphone
  • Intuitive Handhabung und Erstellung neuer Streckenformen
  • Insgesamt sehr hochwertige Verarbeitung

Diese Themen könnten dich auch interessieren:

© 2017 geschenkidee-sofort.de

› Verlosungen› Ratgeber› Presse› Kontakt› Inhalt› Impressum› Kooperationen› über geschenkidee-sofort.de› Partner› Suchbegriffe› Shops

TOP SUCHBEGRIFFE:

GeburtstagsgeschenkeSpaßgeschenkeHochzeitsgeschenkeGeschenkefinderGeschenkideen für FrauenGeschenke für MännerWeihnachtsgeschenke