logo

✓ über 100.000 Geschenke aus 160 Shops✓ Geschenkideen für mehr als 200 Kategorien✓ tägliche Vorstellung neuster Geschenkideen

Interessante Traditionen zu besonderen Geburtstagen weltweit

Interessante Traditionen zu besonderen Geburtstagen weltweit

04.10.2016 - In den meisten Ländern gibt es einen bestimmten Geburtstag, der besonders hervorgehoben wird. Allgemein üblich ist es, zu diesem Anlass ein Geschenk zu überreichen. Nicht nur das Alter der im Mittelpunkt stehenden Feiernden unterscheidet sich je nach Herkunft, sondern auch die Art des Festes sowie die Geburtstagsgeschenke. Traditionen sind weltweit verschieden, jedoch geht es beim Überreichen eines Präsentes immer um Anerkennung sowie Interesse an dem Jubilar auszudrücken. Überall auf der Erde haben sich verschiedene Geburtstage im Leben der Menschen herauskristallisiert, welche jeweils mit einer ganz besonderen Überraschung gekrönt werden.

Geldgeschenk für den Führerschein

Geldgeschenk für den Führerschein

Zum 18. Geburtstag Geldgeschenk für den Führerschein

In Deutschland werden die meisten Geschenke zum Geburtstag sowie zu Weihnachten liebevoll ausgesucht und übergeben. Eine herausragende Stellung unter ersteren kommt dem 18-jährigen sowie runden zu. Diese werden oftmals von großen Feiern begleitet, wobei nicht nur eingeladene Gäste mit einem Geburtstagspräsent aufwarten, sondern auch weitere Bekannte und Freunde. Viele Geschenkideen beziehen sich auf das Erlangen der Volljährigkeit. Für zahlreiche Menschen beginnt dadurch eine neue „Freiheit“. Sie dürfen nun beispielsweise Auto und Motorrad fahren sowie Veranstaltungen besuchen, welche ihnen zuvor verwehrt waren. Zu den häufigsten Geschenken zum 18. Geburtstag zählt ein Geldbetrag, der explizit für den Führerschein gedacht ist. Zudem werden oftmals auch Gutscheine für den Besuch eines Clubs oder ähnlichem überreicht, den der Beschenkte nunmehr erstmalig aufsuchen darf.

Eines der wichtigsten Feste in den Vereinigten Staaten

Eines der wichtigsten Feste in den Vereinigten Staaten

Mit 16 Jahren zählen Mädchen in den USA als Frauen

Eines der wichtigsten Feste in den Vereinigten Staaten von Amerika ist – insbesondere für Mädchen – der 16. Geburtstag. Grund dafür ist nicht der langersehnte Führerschein, der dort schon in diesem Alter gemacht werden kann, sondern dass dieser als Meilenstein auf dem Weg zum Erwachsenwerden gilt. Von der amerikanischen Gesellschaft zählt ab diesem Zeitpunkt eine Jugendliche zu den Frauen und nicht mehr zu den Mädchen. Das traditionelle Geschenk der Mutter zum 16. Geburtstag ist ein – meist sehr wertvolles – Diadem. Der Vater überreicht ein Paar Schuhe mit hohen Absätzen, womit die Verabschiedung aus der sorglosen Kindheit symbolisiert wird. Aufwändige Feierlichkeiten sind üblich, oftmals mit einer großen Zahl an Gästen. Die Geschenkideen zum 16. Geburtstag sind vielfältig, es ist alles erlaubt, was gefällt. Manchmal überreichen Verwandte die Geburtstagstorte als Präsent. Diese wird traditionell mit 17 Kerzen geschmückt, 16 stehen jeweils für ein Familienmitglied oder einen Freund. Die 17. nimmt eine herausragende Stellung ein. Sie sorgt für Glück im Leben.

Lateinamerikanische 15. Geburtstagsfeier – vom Mädchen zur Frau

In vielen Regionen lateinamerikanischer Länder ist der wichtigste Geburtstag eines Mädchens der 15. Wie auch in den USA geht es dabei um den Wechsel eines Kindes zur Frau, der durch eine große Feier, die „Quinceanera“ anerkannt wird. Je nach Tradition gestalten sich die Art des Festes sowie die Geburtstagsgeschenke sehr unterschiedlich. In Argentinien, Chile, Paraguay und Uruguay wird das durch die Haustür eintretende Mädchen beispielsweise mit Blumenpräsenten empfangen. Mit einer heiligen Messe beginnen bei den Katholiken Mexikos die Feierlichkeiten zum 15. Geburtstag. Überraschungen werden direkt danach von Schwestern, Cousinen und Freundinnen überreicht. Der Tanz besitzt in ganz Lateinamerika große Wichtigkeit, jedoch spielt dieser eine zentrale Rolle in Kuba. Aus finanziellen Gründen fallen Geschenke zum Geburtstag oftmals weg, da allein für die Feier selbst oft lange Zeit gespart werden muss.

Befreiender Geburtstagskuss beim Treppenkehren am 30.

Zwei Männergeburtstage, welche insbesondere in Norddeutschland hervorgehoben werden, sind der 25. und 30. Beide beziehen sich auf unverheiratete Männer und geben der Öffentlichkeit bekannt, dass diese noch immer zu haben sind. Ersterer wird durch den „Brauch der alten Socke“ bereichert, wobei ein mit Strümpfen versehener Kranz über die Haustür gehängt wird. Aufgepasst, in einem Schaltjahr trifft es die ledigen Frauen, Männer bekommen dann als Geburtstagsgeschenk einen Schachtelkranz! Ursprünglich aus Bremen kommt der „Brauch des Treppenfegens“ zum 30. Geburtstag der Herren. In dieser Stadt stehen die Treppen des Domes zur Verfügung, ersatzweise können auch andere öffentliche Stiegen herhalten. Oftmals werden Kronkorken verteilt, damit das Geburtstagskind auch genug zu tun hat. Die Erlösung kommt in Form einer Jungfrau, die den Kehrenden küsst und somit der Arbeit ein Ende setzt. Sollte eine solche nicht auffindbar sein, werden heute auch „Kuss-Frauen“ mit diesem Sternzeichen oder unverheiratete, jedoch heiratsfähige, Mädels akzeptiert. Unzweifelhaft ist der erlösende Kuss das wichtigste Geschenk zum Geburtstag für Männer!

Erwachsenwerden bei den Lakota

Erwachsenwerden bei den Lakota

Andersartiges Geschenk zum Erwachsenwerden bei den Lakota

In Amerika gab es einen Indianerstamm namens Lakota, der dem Erwachsenwerden der Jungen große Bedeutung beimaß. Dabei wurden keine Geburtstagsgeschenke in einem bestimmten Alter überreicht, sondern eine sogenannte Initiationsprüfung durchgeführt. Diese erfolgte, wenn die Heranwachsenden etwa 14 Jahre alt waren. Sie mussten sich fastend auf einen Berggipfel begeben und warteten auf - durch Nahrungsentzug entstehende - Visionen und Halluzinationen. Fauchende Berglöwen im Dunkel der Nacht machten es den Jungen nicht leicht. Dass diese Geräusche von ihren Stammesangehörigen ausgelöst wurden, die sie unbemerkt bewachten, wussten sie nicht. Bei Rückkehr ins Dorf fand eine große Feier zu Ehren der Halbwüchsigen statt. Durch den von ihnen bewiesenen Mut bei dem zurückliegenden Ereignis wurden sie zum Mann. Sie gingen mit einem neu gewonnenen Stolz und einem Selbstbewusstsein durch die Gegend, welche für die Jungen das größte Geschenk zum Geburtstag überhaupt darstellte.

Unterschiedliche Traditionen verschiedener Länder

Wer sich nach einer Geschenkidee für einen Freund aus einem anderen Land umsieht, sollte sich in jedem Fall vorher über die verschiedenen Traditionen informieren. Mit einem bisschen Insiderwissen und ein wenig Fingerspitzengefühl wird man dadurch in jedem Fall ein passendes Präsent finden. Natürlich darfst du jederzeit einen Menschen mit einer Überraschung beglücken. Gut zu wissen ist aber auch, zu welchen besonderen Geburtstagen im Leben der Mitmenschen bestimmte Geschenke angebracht sind. Du kannst dir sicher sein, dass deine Mühe zu Hundertprozent anerkannt wird!

Geburtstagsgeschenke auf geschenkidee-sofort.de

© 2019 geschenkidee-sofort.de

› Verlosungen› Ratgeber› Presse› Kontakt› Inhalt› Impressum› Kooperationen› über geschenkidee-sofort.de› Partner› Suchbegriffe› Shops

TOP SUCHBEGRIFFE:

GeburtstagsgeschenkeSpaßgeschenkeHochzeitsgeschenkeGeschenkefinderGeschenkideen für FrauenGeschenke für MännerWeihnachtsgeschenke